Infos
Sportverein Villingendorf
Sport, Spaß und Spiel
 - Der Verein für Jung und alt

Villingendorfer Turnflöhe ganz groß

Das junge Team der Grund- und Werkrealschule Villingendorf wurde beim Landesfinale im Geräteturnen (Jahrgang 2003-2005) in der Dreifeldhalle in Löffingen Vize-Meister von Baden-Württemberg.

Nico Freuli, Jorias Stickel, Matthias Scherdi und Philipp Schatz erreichten einen hervorragenden zweiten Platz

Zuvor konnten die von Evelyn Roth betreuten und der Turnschule des SV Villingendorf vorbereiteten jungen Sportler bereits das Regierungspräsidiumsfinale Freiburg als Sieger für sich entscheiden. Somit trägt die neue Kooperation zwischen Schule und Verein bereits im ersten Jahr ihres Bestehens Früchte.Die Gegner der Villingendorfer kamen aus den Regierungsbezirken Stuttgart, Tübingen und Karlsruhe. Bei dem Wettkampf wurde auf sehr hohem Niveau geturnt und auch die Jungen aus Villingendorf zeigten ausgefeilte und tolle Gerätübungen.Der Lohn für Nico Freuli, Jorias Stickel, Matthias Scherdi und Philipp Schatz war der hervorragende zweite Platz. Besonders herausragend war das Ausnahmetalent Nico Freuli. Er belegte in der Einzelwertung den ersten Platz und erturnte sich am Boden und am Barren sogar die Tageshöchstwertung.

Quelle: Schwarzwälder-Bote