Infos
Sportverein Villingendorf
Sport, Spaß und Spiel
 - Der Verein für Jung und alt

Gaumeisterschaften in Dornstetten

Am vergangenen Sonntag startete die SVV Turnschule mit 10 Mädchen bei den Gaumeisterschaften in der neuen Riedsteighalle in Dornstetten. Für die beiden Jüngsten aus Villingendorf, Ronja Raible (8) und Samira Huber (9) hieß es früh aufstehen, denn bereits um 7:00 Uhr traf man sich am Bushäusle. Umso erfreulicher, dass Ronja in dem starken Teilnehmerfeld von über 30 Turner einen tollen 7. Platz erreichte. Etwas Wehmut allerdings beim Trainer Fabian Schulz, hatten sich doch gegenüber dem Training kleine Fehler eingeschlichen. Ronja verpasste den 6. Platz nur um 0,05 Punkte und damit die Qualifikation zum Regionalfinale. Samira erreichte einen tollen 12. Platz. Dafür hatte sich doch das frühe Aufstehen gelohnt! Im Anschluss waren die älteren Mädchen an der Reihe. Doch geschenkt bekamen die Mädchen auch hier nichts und so zeigten sie sich zuerst beeindruckt vom starken Teilnehmerfeld und dann begannen die Nerven etwas zu flattern. Dennoch haben sich alle tapfer geschlagen und für viele war dies auch der erste Wettkampf. Unsere Platzierungen der 10-Jährigen Turnerinnen : 19. Luisa Mei , 21. Selina Hafa, 26. Mara Holzer, 27. Leah Mersch, 30. Annika Wöhrle, 31. Alisa Haak. In der Altersklasse der 11 jährigen Turnerinnen schaffte Leah Moosmann in einem sehr starken Leistungsfeld einen tollen 10. Platz, ihre Teamkollegin Lea Heizmann erturnte sich den 17. Rang.

Turnschule Mädchen bei den Gaumeisterschaften in Dornstetten

Nach der Siegerehrung freuten sich alle Turnerinnen über Ihre Urkunde, zeigten sich aber vom Leistungsniveau im Turngau Schwarzwald beeindruckt. Die Eltern, Zuschauer und Trainer aus Villingendorf hatten indes ein anderes Thema - sie waren von der neuen Turnhalle in Dornstetten mindestens genauso beeindruckt wie vom Wettkampf der Kinder.